douxla logo
DecreaseDefaultIncrease

   

 

Sieg im Elfmeterschießen. Die U17 Mädchen holen erneut den EM Titel nach Deutschland. Und mittendrin zwei Sportschülerinnen aus Jena.

Die überragende Torhüterin Stina Johannes und die souveräne Innenverteidigerin Maren Marie Tellenbröker waren Stützen im DFB Team von U17 Nationaltrainerin Anouschka Bernhard. Schon in der Vorrunde zeigten die deutschen Damen an, dass der Titelgewinn nur über sie gehen würde. Nach Siegen gegen den späteren Finalgegner Spanien (4:1), Frankreich (2:1) und Gastgeber Tschechien (5:1) warteten im Halbfinale starke Norwegerinnen. Der Finaleinzug ging über das Elfmeterschießen, bei dem Stina Johannes gleich vier der sechs Elfer hielt und damit zur "Heldin des Abends" wurde. Im Finale nahm die Spannung noch einmal kräftig zu. Erneut musste das Spiel und die Titelvergabe per Elfmeterpunkt entschieden werden. Und Stina Johannes lief nach einer sehr starken Spielleistung erneut zu Höchstform auf und konnte sich hernach mit ihrer Jenaer Teamkollegin Maren Tellenbröker und allen anderen Damen der deutschen Mannschaft über den EUROPAMEISTERTITEL 2017 freuen. Wir sagen Gratulation zu einem überragenden Erfolg.