douxla logo
DecreaseDefaultIncrease

   

 

Exkursion nach Dresden

Am 18.April 2018 fuhr die Klassenstufe 8 in das Hygiene Museum Dresden. In diesem wurden durch verschiedene Ausstellungsstücke und Experimente der menschliche Körper und seine Erkrankungen dargestellt. Wie jedes Jahr mussten die Schüler einige Aufgaben während des Aufenthaltes erledigen. Anschließend war eine Stadtführung geplant. Diese wurde jedoch nicht von einem Reiseleiter durchgeführt, sondern von den Schülern selbst. Sie stellten nacheinander berühmte Sehenswürdigkeiten Dresdens jeweils auf Englisch und Deutsch vor. Darunter waren zum Beispiel der Dresdner Zwinger oder die Semperoper. Zum Schluss bekamen alle die Möglichkeit, sich Dresden in Ruhe anzusehen. Einige nutzten dies und gingen einkaufen, andere hingegen sonnten sich.  Dann fuhren wir schon wieder mit dem Bus zurück nach Jena. "Ich fand diese Exkursion gut, denn es war mal etwas anderes als der normale Unterricht." 

So Lucas Zagornik (Klasse 8b)